Browsing All Posts filed under »People«

„Die AKW sind so lange laufen zu lassen, wie sie sicher sind“

Dezember 4, 2014 von

0

Interview: Sarah Bütikofer Bundesrat und Parlament haben im Jahr 2011 den schrittweisen Ausstieg aus der Atomenergie beschlossen. Die Detailfragen rund um den Atomausstieg der Schweiz sind allerdings noch ungeklärt. Der Nationalrat hat diese Woche angefangen, die Energiestrategie 2050 als erste Kammer zu debattieren. Die Energiestrategie 2050 beinhaltet die konkreten Massnahmen für den etappenweisen Umbau der […]

Technologie schafft Transparenz

Januar 16, 2012 von

1

von Sandro Büchler Die Kredit- und Medienaffäre um den deutschen Bundespräsidenten Christian Wulff und der Rücktritt des Schweizer Nationalbankpräsidenten Philipp Hildebrand waren bisher die gewichtigsten Themen des jungen Jahres 2012. Den zwei Themen ist eines gemeinsam: Der Ruf nach Transparenz. Dem deutschen Bundespräsident Christian Wulff schlägt ein rauer Wind entgegen. Seine Weigerung zur Herausgabe von […]

Andrea Hämmerle und die AbWahl

November 22, 2011 von

0

Kurz vor den Gesamterneuerungwahlen des Bundesrates präsentiert Andrea Hämmerle sein neues Buch die Abwahl. Darin schildert der Alt-Nationalrat die Abläufe welche am 12. Dezember 2007 zur Abwahl Christoph Blochers und zur Einsetzung Eveline Widmer-Schlumpfs geführt haben. Die Stärke von Hämmerles Bericht liegt in der Schilderung des Austausch zwischen den Mitte-Links Parteien und der damaligen Bündner Finanzdirektorin. Zum […]

Es verlieren die SVP und Michael Hermann

Oktober 24, 2011 von

4

Die SVP verliert über dreieinhalb Prozent an Wählerstimmen. Mit diesem Resultat verlieren auch jene Politikbeobachter, die den ungebremsten Aufstieg der SVP prophezeiten. Allen voran Michael Hermann. An einen ungebremsten Aufstieg habe ich aus zwei Gründen nie geglaubt: Erstens würde dieser der Forschungsliteratur fundamental widersprechen. Und zweitens blieb Michael Hermann eine Überprüfung seiner These bis heute […]

Kandidierende mit ausländischem Namen verlieren 2.7 mal mehr Listenplätze

April 6, 2011 von

9

von Philipp Hunziker Letzten Sonntag wurden die Legislative und Exekutive des Kantons Zürich neu gewählt.  In diesem Kontext veröffentlichte Tagesanzeiger.ch/Newsnetz gestern einen Artikel mit dem Titel “«-ic» und «-gün» wurden fleissig gestrichen”. Die Autoren Daniel Schneebeli und Hélène Arnet behaupten im Wesentlichen, dass Kantonsratskandidaten/innen mit Namen ausländischer Herkunft überdurchschnittlich oft von Parteilisten gestrichen wurden. Der […]

Wer demonstriert?

Januar 25, 2011 von

5

Im Vorfeld der Albisgütli-Tagung der SVP verprügeln linksautonome Demonstranten den Zürcher Nationalrat Hans Fehr. Die NZZ titelt daraufhin in einem Hintergrundartikel „Die lange Spur linksextremer Gewalt“. Doch wer Demonstrieren als Phänomen radikaler Kreise abtut, liegt falsch. Eine Analyse der Selects-Daten zeigt: Rund jede/r neunte Schweizer/in nahm innerhalb der vergangenen fünf Jahre mindesten ein Mal an einer […]

Gianfranco Fini – Das Chamäleon

November 15, 2010 von

0

Vergangenen Sonntag rief Gianfranco Fini den amtierenden Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi zum Rücktritt auf. Seither spitzt sich die Lage für den italienischen Rechtspopulisten unangenehm zu. Schon bald wird sich Berlusconi einem Misstrauensvotum stellen müssen. Wann es soweit sein wird, ist noch unklar. Sicher ist hingegen, dass er sich ohne die Unterstützung Finis kaum im Amt halten […]