Browsing All Posts filed under »Polithink«

Das Editorial der Sonntagszeitung. Ein Schuss ins eigene Bein.

Oktober 27, 2015 von

0

Lieber Philipp Loser, Lieber Arthur Rutishauser. Merci, dass Sie beide innerhalb von zwei Tagen meinen Artikel über den Rechtsrutsch im Parlament aufgegriffen haben. Grundsätzlich würde ich, auch wenn Polithink noch nicht von Tamedia aufgekauft wurde, eine Verlinkung begrüssen. Aber ich hole das gerne für Sie nach: zum Artikel. Die Interpretation der Ergebnisse hätte nicht unterschiedlicher […]

Face Off: Fair rekrutiert ohne Foto

August 21, 2013 von

0

von Danny Bürkli Bewerbungsfotos sind überflüssig und begünstigen Diskriminierung. Recruiting-Expertin Karin Caflisch, Autorin des NZZ „Recruiting Blogs“, mag Bewerbungsfotos trotzdem. Diese würden die Persönlichkeit eines Bewerbers viel klarer transportieren, als nur ein Lebenslauf. Caflisch erwähnt in einem Blogpost der das Thema diskutiert, dass Bewerbungsfotos zu Diskriminierung führen („Untersuchungen haben gezeigt, dass die Entscheidungen bei Lebensläufen […]

Der soziale Druck ist zu stark!

Januar 7, 2011 von

0

Silvester ist beliebig… mahl ehrlich: was passiert schon am 1.1 um 00:00 Uhr? Nichts! Meiner Meinung nach ist Neujahr bloss ein weiter verbreitertes Äquivalent des Valintintags. Am 14. Februar versuchen Liebende mittels billigen herzförmigen Pralinen die alltäglichen gegenseitigen Vernachlässigungen wettzumachen. Auch am 1. Januar werden wir an einem beliebigen Tag zu einem sozialen Verhalten gezwungen: […]

Willkommen bei polithink.ch!

Februar 9, 2010 von

0

Wer wir sind: Das Begründerteam besteht aus zwei Studierenden der Politikwissenschaften in Zürich. Ins Leben gerufen wurde das Blog allerdings mit der Idee, den Autorenkreis mit weiteren interessanten Denkerköpfen aus unterschiedlichsten Politikbereichen zu ergänzen, um ein breites Themenspektrum durch Berichte von sachkundigen Leuten anzubieten und somit einen weiten Leserkreis zu erreichen. Die Idee: Ein Blog, […]