Browsing All posts tagged under »Regula Stämpfli«

Weniger Politologie, mehr politische Philosophie!

November 7, 2010 von

3

Bemerkungen über Stämpfli vs. Hermann, Politologie, Politik und politische Philosophie von Adriano Mannino 1. In der informellen Online-Diskussion wird Regula Stämpfli nicht müde, uns einen Satz einzuhämmern: „Nur weil etwas ist, wie es ist, ist es noch lange nicht gut, wie es ist!“ – und wer das einsieht, denkt dann „kritisch“. Gewiss: Daraus, dass etwas […]

Regula Stämpfli ist auch ein Michael Hermann

Oktober 19, 2010 von

20

Regula Stämpfli schäumte vor Wut: In ihrer gestrigen Kolumne auf  Radio 1 (nur für Erwachsene Politologinnen) liess die Nervensäge aus Brüssel ihrem Unmut über den aktuellen „Wahl-Mediendiskurs“ freien Lauf: Das Fass zu Überlaufen brachte Michael Hermann in einem Interview mit dem Tages-Anzeiger.  Der Sozialgeograf erklärte gestern (wieder einmal) wie die SVP den Wahlkampf gewinnen wird. Stämpfli beklagt: […]

Regula Stämpflis‘ „Aussen Prada, innen leer?“

September 3, 2010 von

3

In ihrem neusten Buch präsentiert Regula Stämpfli ein Sammelsurium von Kolumnen zu aktuellen Themen, die immer mal wieder durch die Medien geistern und in aller Munde sind, so beispielsweise die Finanzkrise, die Berechtigung des Service Public, Designerbabys etc. Sie diskutiert diese komplexen Themen in kurz gehaltenen Aufsätzen von ca. 2-3 Seiten und erleuchtet die Leserin mit ihrer – […]

Regula Stämpfli: Ein Burkiniverbot als Ausdruck von gesellschaftlichem Liberalismus?

April 20, 2010 von

2

Wöchentlich beglückt uns zur frühen Montagmorgenstunde Regula Stämpfli mit ihrer persönlichen Meinung (und keineswegs politikwissenschaftliche Analyse) über schweizerische Politaktualitäten auf Radio 1. Vor einer Woche gab die Politologin ihre Haltung zum Aargauer Entscheid, dass muslimische Mädchen nun mit Burkini zum Schulschwimmen gehen dürfen, zum Besten. Die selbst ernannte liberale Demokratin sieht darin eine Gefährdung der Demokratie, des Rechtsstaates, […]