Browsing All posts tagged under »Wahlen 2011«

Medieneinfluss im Schweizer Wahlkampf

Januar 30, 2013 von

0

Medien, schrieb Bernhard Cohen, beeinflussen nicht was Leute denken, sondern worüber sie nachdenken. Indem Medien intensiv über einzelne Politikfelder berichten und andere vernachlässigen, bestimmen sie, welche Themen als wichtig empfunden werden und welche nicht. Unter dem Überbegriff Agenda-Setting entstand aus diesem sehr einfachen Gedanken ein mächtiger Forschungszweig. Eine Stichwortsuche auf JSTOR führt den geneigten Leser […]

Es verlieren die SVP und Michael Hermann

Oktober 24, 2011 von

4

Die SVP verliert über dreieinhalb Prozent an Wählerstimmen. Mit diesem Resultat verlieren auch jene Politikbeobachter, die den ungebremsten Aufstieg der SVP prophezeiten. Allen voran Michael Hermann. An einen ungebremsten Aufstieg habe ich aus zwei Gründen nie geglaubt: Erstens würde dieser der Forschungsliteratur fundamental widersprechen. Und zweitens blieb Michael Hermann eine Überprüfung seiner These bis heute […]

Schon gewählt?

Oktober 22, 2011 von

6

Noch einen Tag bis zu den Eigenössischen Wahlen. In meiner Heimatgemeinde Olten waren bis vor vier Tagen erst 18 Prozent der Wahlcouverts eingegangen, in meinem Studienort Genf haben bis heute 35.44 Prozent ihre Stimme abgegeben. Gemäss aktuellstem Wahlbarometer vom gfs.bern kann mit einer Wahlbeteiligung von 49 Prozent gerechnet werden. Dies würde etwa dem Anteil der Urnengänger bei […]

Die Newcomer-Parteien

Juli 1, 2011 von

2

Vergangene Woche gab Nationalrat Ricardo Lumengo (ehem. SP) bekannt, er habe eine neue politische Heimat gefunden und steige im Herbst für die Sozial-Liberale Bewegung (SLB) in den Wahlkampf. Sie haben zuvor noch nie ewas von der SLB gehört? Halb so wild. Der Neuling auf dem parteipolitischen Parkett wurde erst vor wenigen Monaten gegründet und existiert mittlerweile […]

Die Parteien vor der Wahl

Dezember 6, 2010 von

8

Die SVP ruft zum härteren Umgang mit kriminellen Ausländern auf – und feiert einen Erfolg. Die SP ruft zur Reform des Steuersystems auf – und scheitert. Und die Mitteparteien? Sie lancieren keine Themen, sie reagieren auf Themen. Goutiert wird dies nicht. In allen drei Vorlagen vom letztem Sonntag herrschte bestenfalls in den Parteieliten der FDP […]