Browsing All posts tagged under »Wählerpotential«

Es verlieren die SVP und Michael Hermann

Oktober 24, 2011 von

4

Die SVP verliert über dreieinhalb Prozent an Wählerstimmen. Mit diesem Resultat verlieren auch jene Politikbeobachter, die den ungebremsten Aufstieg der SVP prophezeiten. Allen voran Michael Hermann. An einen ungebremsten Aufstieg habe ich aus zwei Gründen nie geglaubt: Erstens würde dieser der Forschungsliteratur fundamental widersprechen. Und zweitens blieb Michael Hermann eine Überprüfung seiner These bis heute […]

Wählerpotential und Ausschöpfung

September 18, 2011 von

0

Ganz nach dem Motto „zurück aus den Sommerferien und auf in den Wahlherbst“ befassen wir uns im ersten Artikel nach der Sommerpause mit dem Potential der Schweizer Parteien und deren Fähigkeit dieses mittels professionellem Wahlkampf auszuschöpfen. In der Umfrageforschung hat die Frage nach der Wahlwahrscheinlichkeit[i] einer Partei gegenüber der Frage nach der Parteiwahl[ii] entscheidende Vorteile: […]

SP bi de Lüt

Juli 21, 2011 von

3

Gartenzwerge zu zerschmettern ist eine ziemlich pubertäre Art seinem Unmut gegen die schweizer „Vorstadtidylle“ Ausdruck zu verleihen (vgl. Tagi-Artikel). Ferner könnte der geneigte Jungrevoluzzer, die geneigte Jungrevoluzzerin so potentielle Wählerinnen vergrellen. Schenkt man Nationalratskandidat Alan David Sangines glauben gilt dies insbesondere für die SP. Denn: «Vor allem in ländlichen Gebieten hätte die SP noch viel Wählerpotenzial». […]